Am 1. Mai 2017 startet in Emsdetten die Aktion „Stadtradeln“, eine Kampagne des europäischen Klimabündnisses, an der sich die Stadt neben rund 480 weiteren Kommunen bundesweit beteiligt. Es haben sich bereits 11 Teams für das Stadtradeln in Emsdetten angemeldet: Familien, Freundeskreise wie auch Unternehmen! Weitere Teilnehmer können dazukommen; auch während des Aktionszeitraumes von drei Wochen (1. bis 21. Mai 2017) können sich Interessierte noch unter www.stadtradeln.de anmelden.

Drei „STADTRADLER-STARS“ wurden bereits gefunden. Sie haben sich bereit erklärt, während der gesamten drei Wochen komplett auf die Benutzung eines PKW zu verzichten. Für alle anderen Teilnehmer gelten diese „verschärften“ Regeln nicht. Sie können ihr Fahrzeug weiterhin benutzen; bei der Aktion werden allerdings nur die mit dem Rad zurückgelegten Kilometer gezählt. Dabei ist es egal, ob diese auf dem Weg zur Arbeit oder in der Freizeit bewältigt werden. Der Ort spielt ebenfalls keine Rolle. So ist es zum Beispiel möglich, im Urlaub auf Mallorca Fahrradkilometer für Emsdetten zu sammeln.

„Vielfahrer“ werden genauso gesucht wie „Gelegenheitsradler“: Jeder einzelne Kilometer ist ein aktiver Beitrag zum Klimaschutz und stärkt das Bewusstsein des Fahrrads als Fortbewegungsmittel im Alltag.

Informationen zur Anmeldung und zum Hintergrund der Aktion gibt es im Internet unter www.stadtradeln.de. Hier ist auch die Erfassung der geradelten Kilometer ganz unkompliziert online möglich. Bei der Stadt Emsdetten steht Betina Loddenkemper (stadtradeln@emsdetten.de oder Tel: 02572/922-554) für Fragen rund um die Aktion zur Verfügung. Auch bei der Emsdettener Acht am Sonntag, 23. April 2017, bei der die Stadt Emsdetten mit einem Info-Stand vertreten ist, können Anmeldungen für das Stadtradeln ausgefüllt und abgegeben werden.

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Herzlich willkommen bei „Alles Detten“, dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert.
Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de.

[Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.