Passend zum „Emsdettener September“ startet das Jugendrotkreuz (JRK) Emsdetten am 30.09.2018 von 12.00- 18.00 Uhr seinen Aktionstag zum Thema Menschlichkeit. Auf dem Areal rund um Hof Deitmar wird ein vielfältiger Outdoor-Spielplatz für Groß und Klein entstehen. Für viel Spaß und Abenteuer im Zeichen der Menschlichkeit sorgen abwechslungsreiche Angebote für jede Altersklasse.

– Feuerlöschen für Kinder (Feuerwehr Emsdetten)
– Cheerleader Workshop von 15.30- 17.30 Uhr (Detten Unitet)
– Fahrschulsimulator ( Tobias Brüning)
– Kinderschminken (JRK Ochtrup)
– DLRG- Wasserrettung,-Sicherheit
– Kinderhüpfburg
– 15.30 Uhr Massenluftballonaufstieg
– Syrischer Künstler Fouad- Gemälde
– Waffel/Crepestand (JRK Greven)
– Verschiedene Aktionen zum Thema Menschlichkeit
– Menschenkickerturnier
– Playstation Station ( 13drei)
– Ab 18.00 Uhr After Show Party für jedermann

Für das „Menschenkickerturnier“ wird um Anmeldung der Gruppen ( a 7 Spieler) unter info@jrk-emsdetten.de gebeten.

Mit dieser Aktion hat sich das JRK eine Begegnung mit vielen verschiedenen Menschen und der Auseinandersetzung mit dem Thema Menschlichkeit zum Ziel gesetzt. Unterstützt wird das JRK durch viele verschiedene Vereine, Betreibe und Institutionen aus der Umgebung.

(Quelle: Foto/Text – Jugendrotkreuz Emsdetten)

...ist gebürtiger Emsdettener und arbeitet hauptberuflich als Dipl.-Sozialpädagoge. In seiner Freizeit fotografiert er gern, sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Eventfotografie. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Fotografie in der Zeit der blauen Stunde. Im November 2013 initiierte Shajek das Projekt “Emsdetten fotografiert”, welches ebenfalls auf Facebook zu finden ist. Mit “Alles Detten” verwirklicht er nun ein nächstes Projekt, motiviert und inspiriert durch befreundete Fotografen, die das Projekt “Alles Münster” betreiben.