TSF_9816-2Am Samstag, 21. März, sind alle Kinder ab vier Jahren zur Vorlesestunde in der Stadtbibliothek Emsdetten eingeladen. Um 10.30 Uhr liest Gaby Wermers das Buch „Als das Nilpferd Sehnsucht hatte“. Die Teilnahme an der Vorlesestunde ist kostenlos.

Zur Geschichte: Auf nach Afrika! Durch Wüsten und Stürme: Ein großes Abenteuer! Freddis bester Freund ist ein Nilpferd, lebt im Zoo und träumt von Afrika. Freddi möchte ihm helfen – und macht sich mit dem Nilpferd auf eine abenteuerliche Reise, die die beiden durch wilde Stürme und heiße Wüsten führt. Eine zauberhafte Geschichte von Freundschaft und Glück, abenteuerlich und fantasievoll und immer wieder überraschend!

Terminankündigungen für weitere Vorlesestunden sind im monatlich erscheinenden Kinderprogramm der Stadtbibliothek zu finden, welches vor Ort und auf der Internet- oder Facebook-Seite der Stadtbibliothek einsehbar ist.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

 

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

„Alles Detten“ ist keine Seite der Stadt Emsdetten, sondern wird privat und ehrenamtlich betreut. Unter dem Synonym „Pressestelle Stadt Emsdetten“ veröffentlicht die Redaktion von „Alles Detten“ deren aktuelle Pressemeldungen.