Am Sonntag, 15. Oktober 2017, findet in den Kindertageseinrichtungen und im Bereich der Kindertagespflege der „Tag der offenen Tür“ statt. Alle Eltern, deren Kinder noch nicht schulpflichtig sind und momentan noch nicht in einer Kindertageseinrichtung betreut werden, erhalten in den nächsten Tagen per Post eine persönliche Einladung zum „Tag der Offenen Tür“ und zum Anmeldetag. In dem Anschreiben wird zudem auch über das Anmeldeverfahren zum nächsten Kindergartenjahr informiert.

Der „Tag der Offenen Tür“ findet am Sonntag, 15. Oktober 2017, in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.30 Uhr statt. Neu ist in diesem Jahr, dass auch der Bereich der Kindertagespflege den Tag nutzt, um sich den Eltern vorzustellen, die sich für ihr Kind ab dem kommenden Jahr eine Betreuung wünschen. Einige Tagespflegepersonen und die Fachberatungen des Jugendamtes werden in den Räumlichkeiten von Hof Deitmar an der Mühlenstraße das Angebot der Kindertagespflege vorstellen. „Es ist ein tolles Angebot für die Familien, dass alle Einrichtungen in Emsdetten an einem gemeinsamen „Tag der Offenen Tür“ über ihre vielfältigen Angebote informieren und auch die Kindertagespflege in diesem Jahr erstmalig daran teilnimmt. Alle jungen Eltern mit ihren Kindern sind hierzu recht herzlich eingeladen. Das einheitliche und gut abgestimmte Verfahren sorgt für sehr viel Transparenz und beschleunigt das Anmeldeverfahren erheblich“, freut sich Jugendamtsleiterin Petra Gittner.

Die Anmeldungen für das nächste Kindergartenjahr, das im August 2018 beginnt, nehmen die Emsdettener Kindertageseinrichtungen und für eine Betreuung in der Kindertagespflege die Fachberatungen des Jugendamtes im Rathaus gerne am Montag, 06. November 2017, von 08.00 Uhr bis 12.30 Uhr und von 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr entgegen. Weitere Informationen zu dem Anmeldeverfahren erhalten die Eltern ausführlich mit ihrer persönlichen Einladung.

Ein strategischer Schwerpunkt der Stadt Emsdetten ist die Förderung von Familien, speziell von jungen Familien. Ein wichtiger Aspekt der Familienförderung ist eine gute, verlässliche Kinderbetreuung. In Emsdetten stellen 19 Kindertageseinrichtungen mit unterschiedlichen pädagogischen Konzepten, Angeboten und Schwerpunkten die institutionelle Betreuung sicher. Alle Einrichtungen betreuen Kinder ab zwei Jahren, einige Einrichtungen auch Kinder ab vier Monaten. Darüber hinaus stehen insbesondere für die Betreuung von jüngeren Kindern unter drei Jahren mehr als 40 gut qualifizierte Tagespflegepersonen für die Betreuung in der familiennahen Form der Kindertagespflege zur Verfügung.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Herzlich willkommen bei „Alles Detten“, dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert.
Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de.

[Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.