0141Sechs Schülerinnen aus Paraguay sowie fünf Schülerinnen und Schüler aus Argentinien sind in diesen Tagen im Rahmen von Schüleraustauschen zu Besuch in Emsdetten. Sie wohnen in Gastfamilien und nehmen am Unterricht im Gymnasium Martinum teil. Am Freitag, 30. Januar, begrüßte Bürgermeister Georg Moenikes die jungen Leute im Rathaus, wo sie Wissenswertes über Emsdettens Geschichte und die aktuelle Situation der Stadt erfuhren. Abschließend durfte Bürgermeister Georg Moenikes sich auf der Fahne der Deutschen Gartenstadtschule in Buenos Aires mit seiner Unterschrift verewigen.

Die jungen Gäste aus Argentinien sind etwa einen Monat lang in Emsdetten (vom 09.01. bis zum 04.02.2015). Die Schülerinnen aus Paraguay sind seit dem 13.10.2014 in der Stadt und kehren am 13.03.2015 nach drei Monaten in ihre Heimat zurück. Im Sommer dieses Jahres plant das Gymnasium Martinum Gegenbesuche in den Partnerschulen in Paraguay und Argentinien.

(Foto/Text: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

„Alles Detten“ ist keine Seite der Stadt Emsdetten, sondern wird privat und ehrenamtlich betreut. Unter dem Synonym „Pressestelle Stadt Emsdetten“ veröffentlicht die Redaktion von „Alles Detten“ deren aktuelle Pressemeldungen.