AbsperrungTrotz der witterungsbedingten längeren Baupause an der Rheiner Straße kann der Zeitplan für die umfangreichen Kanal- und Straßenbauarbeiten eingehalten werden.

Nach Ende der üblichen Winterpause im Januar konnten die Arbeiten witterungsbedingt bislang noch nicht wieder aufgenommen werden. Starke Niederschläge und Frost machten eine Fortsetzung der Tiefbauarbeiten unmöglich. Die längere Pause hat jedoch auch ein Gutes: Da die Baustelle noch nicht weiter fortgeschritten ist, kann der Rosenmontagsumzug seinen gewohnten Weg über die Rheiner Straße nehmen.

Dies führt zu keiner Verzögerung der Bauarbeiten. Falls die Witterung eine Aufnahme der Bauarbeiten nun wieder zulässt, werden diese durch den Rosenmontagsumzug nicht beeinträchtigt und können planmäßig fortgesetzt werden.
Trotz der längeren Baupause wird sich der Gesamtablauf der Baumaßnahme nach jetzigem Stand nicht verzögern. Da sich im weiteren Verlauf ein zügiger Baufortschritt abzeichnet, wird weiterhin bis Ende Juni 2015 mit der Fertigstellung der neu gestalteten Rheiner Straße gerechnet.

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
"Alles Detten" ist keine Seite der Stadt Emsdetten, sondern wird privat und ehrenamtlich betreut. Unter dem Synonym "Pressestelle Stadt Emsdetten" veröffentlicht die Redaktion von "Alles Detten" deren aktuelle Pressemeldungen.