Für alle, die gerne kreativ werden, bietet die Stadtbibliothek Emsdetten am Donnerstag, 05. Oktober, und am Donnerstag, 19. Oktober 2017, jeweils von 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr einen „Bookfolding“-Kurs an. Die Teilnahmegebühr beträgt 5 Euro. Da die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt ist, sollten sich Interessierte schnell anmelden unter Tel. 922-900 oder per Mail an stadtbibliothek@emsdetten.de.

Beim Bücher-Origami entstehen filigrane, dreidimensionale Buch-Kunstwerke durch einschneiden und falten oder nur falten jeder einzelnen Buchseite. Verwendet werden natürlich nur gebrauchte  Bücher vom Flohmarkt, wobei die Abnutzungserscheinungen durchaus einen ganz eigenen Reiz entfalten können. Der Emsdettener Berthold Stall, vielen Bürgerinnen und Bürgern auch bekannt von der Bürgerinitiative für das Emsdettener Krankenhaus, bietet erstmals diesen Kreativworkshop für Anfänger an.

Wer Lust hat auf Kreatives und gleichzeitig nicht mehr gelesene Bücher upcyceln möchte, kann diese Technik im Schnupperkurs „Bookfolding“ im LeseCafé der Stadtbibliothek ausprobieren. Mitzubringen sind Scheren, Geodreieck, Lineale und Cutter. Der Referent sorgt für die entsprechenden Vorlagen und Schablonen.

Weitere Infos unter:
stadtbibliothek@emsdetten.de
www.emsdetten.de/stadtbibliothek

(Quelle: Text-Pressestelle Stadt Emsdetten, Foto-Berthold Stall)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Herzlich willkommen bei „Alles Detten“, dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert.
Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de.

[Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.