Ab Samstag, 21. September, vormittags können nur noch Personen die Briefwahl beantragen, die kurzfristig erkrankt sind. Hierfür muss ein ärztliches Attest mitgebracht werden! Bislang haben 4.582 Personen in Emsdetten für die diesjährige Bundestagswahl die Briefwahl beantragt. Zum Vergleich: Bei der Bundestagswahl 2013 wurde 3.645-mal von der Briefwahl Gebrauch gemacht, bei der Landtagswahl 2017 waren es 2.893 Personen.

Ergebnispräsentation im Ratssaal
Nachdem die Wahllokale am Sonntag, 24. September, um 18.00 Uhr schließen, präsentiert die Stadtverwaltung im Ratssaal die Ergebnisse aus den 22 Emsdettener Wahllokalen. Sobald Ergebnisse vorliegen, werden diese telefonisch ins Rathaus gemeldet und im Ratssaal bekannt gegeben. Alle interessierten Emsdettenerinnen und Emsdettener sind eingeladen, die Ergebnisse ab 18.00 Uhr im Ratssaal live zu verfolgen.

Wahllokal „Café Buntstift“ und Rathaus nur über Tiefgarage mit PKW erreichbar
Am Sonntag der Bundestagswahl, 24. September 2017, findet auch der „Emsdettener September“ statt. Das Wahllokal „Café Buntstift“ kann an diesem Tag leider nicht mit dem PKW über die Frauenstraße angefahren werden; aufgrund des Stadtfestes können Fahrzeuge diesen Bereich nicht befahren.

Die Stadt bittet alle Wählerinnen und Wähler, die diesem Stimmbezirk angehören, nach Möglichkeit zu Fuß oder mit dem Fahrrad das Wahllokal aufzusuchen. Wer – zum Beispiel wegen einer Gehbehinderung – auf eine Beförderung zum Wahllokal angewiesen ist, wird gebeten zu prüfen, ob die Briefwahl ausnahmsweise eine Möglichkeit der Stimmabgabe sein könnte.

Wer das Wahllokal mit dem PKW anfahren möchte, kann mit dem PKW von der Mühlenstraße aus in die Tiefgarage des Rathauses fahren und von dort zum Café Buntstift gelangen. Wer dabei Hilfe benötigt, kann sich am Wahlsonntag unter der Rufnummer 02572 / 922-0 telefonisch bei der Stadt melden. Ein Mitarbeiter der Stadt wird die betroffene Person dann von der Tiefgarage ins Wahllokal begleiten. Die Tiefgarage ist während des Stadtfestes nur über die Mühlenstraße befahrbar.

Für motorisierten Anlieferverkehr zum Rathaus besteht am Wahltag ebenfalls nur die Möglichkeit der Anlieferung über die Tiefgarage. Dies betrifft unter anderem die Anlieferung von Briefwahlstimmen. Auch Besucherinnen und Besucher der Wahlpräsentation ab 18.00 Uhr im Rathaus können nur über die Tiefgarage zum Rathaus gelangen, sofern sie mit dem PKW kommen möchten.

Die Stadt bittet um Verständnis und Beachtung.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.