Nach dem Anschluss aller Emsdettener Schulen an das Glasfasernetz im Jahr 2017, folgt nun die interne digitale Erschließung der Emsdettener Schulgebäude. In der Käthe-Kollwitz-Realschule, der Geschwister-Scholl-Realschule und in der Marienhauptschule werden in diesen Sommerferien umfangreiche Elektroarbeiten durchgeführt, um die Digitalisierung in den Schulen voranzutreiben. Flächendeckende WLAN –Netzwerke sowie Präsentationsmedien wie Beamer und Tablets können so in jedem Klassenraum von den Lehrkräften für den digitalen Unterricht eingesetzt werden. Das WLAN-Netzwerk ist passwortgeschützt und soll ausschließlich schulischen Zwecken dienen.

Das neue Medienkonzept wurde im Vorfeld mit den Schulen abgestimmt und bietet damit die Chance, zukunftsfähigen Unterricht zu realisieren. Die dann noch verbleibenden städtischen Schulgebäude folgen noch in diesem, spätestens aber im nächsten Jahr. Alle Emsdettener Schulen werden dann Ende 2019 nicht nur über einen Anschluss an die Datenautobahn mit Glasfaser verfügen, sondern auch innerhalb des Gebäudes mit WLAN und neuester Präsentationstechnik ausgestattet sein.

(Quelle: Text-Pressestelle Stadt Emsdetten, Foto-CCO)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]