TSF_3359Am Wiesengrund wurden in der vergangenen Woche neue Verkehrsschilder aufgestellt: Ab sofort ist die Durchfahrt für Krafträder, Kleinkrafträder, Mofas, Kraftwagen und mehrspurige Kraftfahrzeuge verboten. Anlieger und landwirtschaftlicher Verkehr dürfen den Wiesengrund nach wie vor nutzen. Hintergrund der neuen Verkehrsregelung ist, dass die Verbindungsstraße zwischen der Neuenkirchener Straße (L 583) und der Borghorster Straße (L 590) in der Vergangenheit oft als Abkürzung genutzt wurde, was sich zu einer großen Belastung für die Anwohnerinnen und Anwohner entwickelt hat.

In den vergangenen Tagen wurden noch immer zahlreiche PKW und Motorräder dabei beobachtet, wie die den Wiesengrund durchfahren haben. Daher werden in der nächsten Zeit verstärkt Verkehrskontrollen in dem Bereich durchgeführt. Die Stadt bittet alle Verkehrsteilnehmer, die neue Regelung zu beachten.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

 

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

„Alles Detten“ ist keine Seite der Stadt Emsdetten, sondern wird privat und ehrenamtlich betreut. Unter dem Synonym „Pressestelle Stadt Emsdetten“ veröffentlicht die Redaktion von „Alles Detten“ deren aktuelle Pressemeldungen.