Ein 18-jähriger Pkw-Fahrer aus Emsdetten befuhr den Goldbergweg in östliche Richtung. An der Einmündung Kupfergraben missachtete er die Vorfahrt eines von rechts kommenden 47-jährigen Taxifahrers. Es kam zur Kollision der beteiligten Fahrzeuge, wobei ein Sachschaden in Höhe von etwa 20.000 Euro entstand. Bei Unfallaufnahme stellten die Beamten bei dem 18-Jährige Anzeichen auf Drogenkonsum fest. Ein Drogenschnelltest bestätigte den Verdacht, so dass eine Blutprobe angeordnet und die Weiterfahrt untersagt wurde. Den Führerschein des 18-Jährigen stellten die Beamten sicher.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.