Die Baumaßnahme an der Hansestraße steht nun kurz vor ihrem Abschluss. Einige letzte Arbeiten werden in den kommenden Tagen noch durchgeführt. Hierfür muss die Hansestraße von Freitag, 25. Mai bis Mittwoch, 30. Mai letztmalig voll gesperrt werden. In dieser Zeit werden die noch ausstehenden Fräsarbeiten ausgeführt und eine für die Asphaltierungsarbeiten erforderliche Haftschicht aufgetragen, die über das Wochenende abtrocknen kann. Aufgrund der angekündigten hohen Temperaturen kann die Haftschicht nicht unmittelbar vor den Asphaltierungsarbeiten aufgetragen werden, da sie ansonsten nicht mehr ausreichend abtrocknen könnte. Daher ist eine Vollsperrung bereits ab Freitag erforderlich. Anschließend kann von Montag bis Mittwoch die neue Fahrbahndecke erstellt werden. Ab Donnerstag, 31. Mai 2018 sind die Arbeiten im Fahrbahnbereich vollständig abgeschlossen und die Hansestraße wird wieder in beide Richtungen dauerhaft freigegeben.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]