Am Donnerstag, 21. September 2017, findet im Familienzentrum Heilig Geist von 15.00 bis 16.30 Uhr eine Informationsveranstaltung über vorschulische Fördermöglichkeiten statt. Eingeladen sind alle Eltern von Kindern, die in zwei Jahren in die Schule kommen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Die Pädagogin und Mediatorin Sabine Vutz wird Ideen und Anregungen vorstellen, wie Eltern die Vorfreude ihres Kindes am Lernen unterstützen und begleiten können. Im gegenseitigen Austausch geht es dabei um die Chancen einer ermutigenden Erziehungshaltung in der Begleitung der Kinder bis zum Schuleintritt und darüber hinaus.

Außerdem beantworten Vertreterinnen und Vertreter des Familienzentrums Heilig Geist und der Grundschule Hollingen auch gerne die Fragen der Eltern.

Interessierte Eltern können sich unter Tel. 02572 / 5309 oder kita.hlgeist-emsdetten@bistum-muenster.de anmelden.

Für Eltern, die verhindert sind, gibt es Alternativtermine:

  • Montag, 16. November 2017, von 20.00 bis 21.30 Uhr im Familienzentrum St. Jakobus (vormals St. Prankratius),
  • Mittwoch, 21. Februar 2018, von 15.00 bis 16.30 Uhr im Familienzentrum St. Marien und
  • Dienstag, 24. April 2018, von 20.00 bis 21.30 Uhr im Familienzentrum St. Joseph

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.