Einen tollen Auftakt erlebte der Internationale Frauentreff in Stroetmanns Fabrik am Sonntag, den 17. September. Rund 20 Frauen und Kinder aller Nationalitäten waren zusammen gekommen, um sich in lockerer Atmosphäre kennenzulernen und auszutauschen. Zu Kaffee und Tee hatten viele Frauen selbstgemachtes Gebäck, Kekse und deftige Teigtaschen aus ihrer Heimat mitgebracht.

Gemeinsam wurden Ideen entwickelt welche gemeinsamen Aktivitäten man in Zukunft planen könnte. Der Internationale Frauentreff, der aus Landesmitteln gefördert wird, wird noch bis Ende des Jahres einmal im Monat Sonntags stattfinden. Interessierte, besonders deutsche Frauen im Alter von 25-45 Jahren, sind herzlich eingeladen zum Frauentreff dazu zu stoßen.
Weitere Termine: 01.Oktober., 19. November, 17. Dezember, jeweils 15 Uhr
Anmeldungen beim Verkehrsverein Emsdetten, 02572-93070

(Quelle: Foto/Text – Stroetmanns Fabrik)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.