Fünf Profi-Musikerinnen der Extraklasse, die ihr Handwerk als Live-Band beherrschen, treten am 23. Februar 2018 in Stroetmanns Fabrik auf – „She´s got balls“, eine AC/DC-Tribute Band mit weiblichem Line-Up und dem unverwechselbar authentischen AC/DC-Sound, rocken die Bühne im Bürgersaal.

Iris, die unverwechselbare Rockröhre, die 2013 vom Deutschen Rock- und Pop-Musikerverband zur „besten deutschen Metal-Sängerin“ gekürt wurde, kann auf viele Jahre Bühnenerfahrung im In- und Ausland zurückschauen. Die bewährte Rhythmus-Fraktion, bestehend aus Anja (Drums), Conny (Bass) und Jani (Rhythmus-Gitarre) blickt ebenfalls auf langjährige Erfahrung im Rock- und Metallbereich zurück.

Perfekt abgerundet wird der AC/DC-Sound durch die brillante Leadgitarristin Lady Catmann, die es versteht, mit authentischen Soli die Herzen der Angus Young-Fans höherschlagen zu lassen.

Hat man sie live erlebt, liegt es auf der Hand, dass sie die beste und einzigartigste All-Girl-AC/DC-Tribute-Band in Europa sind – das Maximum an Groove und Power, gekrönt mit der einmaligen Stimme, hebt sie aus der Masse heraus.

Karten für diese Veranstaltung gibt es an allen Vorverkaufsstellen – z.B. bei Stroetmanns Fabrik, Atelier Buch & Kunst in Emsdetten, bei der Tourist-Information in Ibbenbüren, Greven und Steinfurt sowie beim Verkehrsverein in Rheine. Online kann man sich ein Ticket bei Reservix, AdTicket, Eventim oder ProTicket sichern. Der Kartenpreis im Vorverkauf beträgt 20 Euro (zzgl. Vorverkaufsgebühren), an der Abendkasse kostet eine Karte 25 Euro.

(Text: Chamäleon Events & Booking, Foto: Irina Boantas)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.