Teekotten-Lauf-2014Am Freitag, dem 08. Mai 2015 ruft die Lauf-Gemeinschaft (LGE) zum 28. Volkslauf auf. Die Veranstaltung findet auf der Sportanlage am Teekotten – Walter Steinkühler Stadion – statt. Die Laufstrecken führen durch das Emsdettener Venn. Gegenüber dem vergangenen Jahr gibt es organisatorisch keine Veränderungen. Start und Ziel befinden sich auf dem Stadiongelände und die Anmeldung und die Cafeteria sind vor dem neuen Umkleidegebäude zu finden. An der Streckenführung hat sich nichts geändert.

Der erste Start erfolgt um 16:30 Uhr und ist den Mädchen bis neun Jahren vorbehalten. Um 16:45 Uhr gehen die Jungen dieser Altersgruppe an den Start. Beide Läufe sind ca. 1,4 km lang.

Um 17:00 Uhr starten die Schülerinnen und um 17:20 Uhr die Schüler – auf sie warten ca. 2,4 km. Teilnahmeberechtigt sind hier die Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2000 bis 2005.

Der Straßenlauf über fünf Kilometer wird um 17:45 gestartet. Um 17:50 Uhr folgt ein Bambini-Lauf über 200 Meter für Kinder unter sechs Jahren.

Um 18:45 Uhr startet der Straßenlauf über zehn Kilometer. Das Mindestalter der Teilnehmer bei diesem Lauf beträgt 12 Jahre. Ebenfalls um 18:45 Uhr wird der Halbmarathon (21,097 km) gestartet, hier müssen die Teilnehmer mindestens 16 Jahre sein.

Die Laufstrecken sind amtlich vermessen, vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) genehmigt. Die Wertung aller Läufe erfolgt gemäß DLO-Bestimmungen.

Beim 28. Volkslauf der LGE erfolgt die Zeiterfassung ausschließlich mit ChampionChip. Ohne Chip erfolgt keine Zeitnahme! Die Leihgebühr beträgt 30 €. Bei der Rückgabe, die allerdings direkt am Freitag erfolgen muss, werden 25 € erstattet. Natürlich kann ein eigener Chip genutzt werden. Bei der Anmeldung ist die persönliche Chipnummer anzugeben.

Schülerinnen und Schüler können sich diesen Chip kostenlos leihen, der Chip ist nach Beendigung des Laufes zurückzugeben.

Schulen werden gebeten, sich online anzumelden, um dem LGE-Orgateam die Arbeit zu erleichtern, um Wartezeiten zu vermeiden. Letzte Meldungen notiert der Veranstalter am Freitag noch bis jeweils 45 Minuten vor dem Start eines jeden Laufes gegen eine zusätzliche Gebühr von 2 €.

Alle Siegerehrungen finden auf dem Sportplatz vor der neuen Cafeteria statt. Ergebnislisten und Urkunden können am Tag nach der Veranstaltung im Internet ausgedruckt werden.

Die Internetadresse für die Online-Anmeldung bis zum 04.05.2015 lautet: www.lg-volkslauf.de .

(Quelle: Text/Foto – Laufgemeinschaft Emsdetten 1986 e.V.)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

…ist gebürtiger Emsdettener und arbeitet hauptberuflich als Dipl.-Sozialpädagoge.

In seiner Freizeit fotografiert er gern, sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Eventfotografie. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Fotografie in der Zeit der blauen Stunde. Im November 2013 initiierte Shajek das Projekt “Emsdetten fotografiert”, welches ebenfalls auf Facebook zu finden ist. Mit “Alles Detten” verwirklicht er nun ein nächstes Projekt, motiviert und inspiriert durch befreundete Fotografen, die das Projekt “Alles Münster” betreiben.