Zum letzten Mal in diesem Jahr lädt der Verkehrsverein Emsdetten zu einer Moorwanderung ein. Am Freitag, 21. September um 18:30 Uhr. nimmt Gästeführerin Barbara Tillmann die Teilnehmer mit in das Hochmoorgebiet “Emsdettener Venn” und erzählt unterwegs von alten Emsdettener Sagengestalten und Begebenheiten, die in dieser Umgebung durchaus zu kleinen Gruseleinheiten führen können. Einen Schutzengel mitzunehmen zu dieser Zeit an diesem Ort ist sicherlich sinnvoll. Am Ende der Wanderung stellt sich dann die Frage: ”War es wirklich schaurig, über’s Moor zu gehen?”

Anmeldungen für diese Moorwanderung am 21. September (Freitag), nimmt der Verkehrsverein Emsdetten e.V. telefonisch unter 02572/93070 oder direkt im Büro in Stroetmanns Fabrik entgegen. Hier wird auch der Treffpunkt bekannt gegeben. Die Teilnahmegebühr beträgt 7,50 € für Erwachsene und 4,90 € für Kinder (bis 14 Jahre).

(Quelle: Text – Verkehrsverein Emsdetten e.V.)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]