TSF_7523 (2)Welches Kind wollte nicht schon immer mal hinter die Kulissen der Kirmes-Fahrgeschäfte gucken? Die Emsdettener Stadtverwaltung und der Schaustellerverband verlosen zur Maikirmes zehn Plätze für eine exklusive Backstage-Führung und „Bummeltüten“ mit Freichips im Wert von je 70 €.

Bewerben können sich Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 10 und 16 Jahren, indem sie folgende Frage richtig beantworten:
Das älteste und traditionsreichste Karussell auf der Emsdettener Kirmes ist das „Kindersportkarussell“ des Schaustellerbetriebs Arning. In welchem Jahr wurde dieses Kinderkarussell gebaut?
a) 1927
b) 1937
c) 1947

Wer die richtige Antwort unter Angabe des vollständigen Namens und des Alters bis Samstag, 25. April, an info@emsdetten.de mailt, ist dabei! Kinder und Eltern müssen mit der Veröffentlichung des Namens und eines Fotos des Kindes einverstanden sein. Die Gewinner werden dann unter allen richtigen Einsendungen ausgelost und per E-Mail benachrichtigt.

Die Kirmesführung wird am Freitag, 1. Mai, nach der Kirmeseröffnung gegen 15.30 Uhr von Philipp Heitmann vom Schaustellerverband durchgeführt und dauert ca. 1,5 bis 2 Stunden. Am Ende der Führung erhalten die teilnehmenden Kinder die „Bummeltüten“. In diesem Jahr richtet sich die Führung an Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 16 Jahren; bei den nächsten Kirmessen sollen auch Führungen für jüngere Kinder verlost werden.

Die Teilnahmebedingungen im Überblick:
– Die teilnehmenden Kinder müssen zwischen 10 und 16 Jahre alt sein.
– Die Kinder müssen die richtige Antwort auf die Quiz-Frage bis Samstag, 25. April, an info@emsdetten.de mailen.
– Der vollständige Name und das Alter des Kindes müssen in der E-Mail angegeben werden.
– Kinder und Eltern müssen mit der Veröffentlichung von Namen und Fotos des Kindes einverstanden sein.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
"Alles Detten" ist keine Seite der Stadt Emsdetten, sondern wird privat und ehrenamtlich betreut. Unter dem Synonym "Pressestelle Stadt Emsdetten" veröffentlicht die Redaktion von "Alles Detten" deren aktuelle Pressemeldungen.