Stressfreier Start in den Herbst: Mit der „Progressiven Muskelentspannung“ in Stroetmanns Fabrik startet nach den Sommerferien ein neues Angebot in Sachen Entspannung. Kursstart ist am 5. September um 19:45 Uhr. Die „Progressive Muskelrelaxation“ nach Edmund Jacobson ist eines der effektivsten und bekanntesten Entspannungsverfahren.

Ein Bestandteil des erfolgreichen Stressmanagements ist die physische und mentale Gelöstheit. Durch das bewusste Erspüren und Erleben muskulärer An- und Entspannung werden die Teilnehmer in einen tiefen Ruhezustand versetzt.

Da die Übungen liegend durchgeführt werden, wird den Teilnehmern empfohlen, ggfls. Rücksprache mit dem Arzt zu halten, ob eine Teilnahme an den Einheiten zu empfehlen ist. Bei dem Kurs handelt es sich um ein Präventionsangebot, das ggfls. von der Krankenkasse unterstützt wird.

Kursleiterin Sandra Schwaiberger startet am 5. September (Dienstag) mit einem neuen Angebot um 19.45 Uhr. Der sechsstündige Kurs findet immer dienstags statt. Anmeldungen werden im Büro von Stroetmanns Fabrik unter 02572/93070 entgegengenommen. Dort und im Internet gibt es noch weitere Informationen: www.stroetmannsfabrik.de

(Quelle: Stroetmanns Fabrik)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Herzlich willkommen bei „Alles Detten“, dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert.
Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de.

[Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.