Nick Steffen wechselt zur neuen Saison vom TV Emsdetten zur Ahlener SG und wird in der kommenden Spielzeit vornehmlich in der 3. Liga West aktiv sein. Aber nicht ausschließlich. Steffen erhält ein Zweitspielrecht für den TV Emsdetten und bleibt den Münsterländern somit auch in der Saison 2017/2018 erhalten.

Nick Steffen ist 2015 vom HC Bremen an die Ems gewechselt und konnte sich seitdem stetig weiterentwickeln, hatte es aber schwer sich auf der linken Außenposition gegen den etablierten Oddur Gretarsson durchzusetzen. In Ahlen wird Steffen mehr Spielanteile bekommen und weitere Schritte als Handballer machen können.

(Quelle: Foto: Dieter Dorn, Text:Michael Hartmann, TV Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Herzlich willkommen bei „Alles Detten“, dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert.
Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de.

[Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.