Derzeit besuchen 15 Schülerinnen und Schüler der Zespol Szkol nr 7 Chojnice, einer weiterführenden Schule in Emsdettens Partnerstadt Chojnice, mit den Lehrerinnen Iwona Hinc und Anita Waldoch Emsdetten. Sie sind im Rahmen eines Schüleraustauschprojekts mit der Emsdettener Käthe-Kollwitz-Schule in der Stadt und verbringen eine Woche in Emsdettener Gastfamilien. Matthias Linnemann, der betreuende Lehrer der Käthe-Kollwitz-Schule, hat für dieses Projekt ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt.

Bürgermeister Georg Moenikes hat alle am Austauschprojekt Beteiligten in den Ratssaal der Stadt Emsdetten eingeladen und hieß die polnischen Schülerinnen und Schüler in der Emsstadt herzlich willkommen. Mit einer kurzen Präsentation brachte er allen Gästen Emsdetten unter anderem als junggebliebene Sport- und Kulturstadt näher. Außerdem betonte Georg Moenikes die Bedeutung gemeinsamer Aktivitäten zwischen den Jugendlichen aus den Partnerstädten, denn diese seien schließlich „das Fundament unserer Partnerschaft für die Zukunft“.

Die durch den Schüleraustausch geknüpften Kontakte und Freundschaften können bereits im September dieses Jahres weiter vertieft werden, wenn der Gegenbesuch der Emsdettener Schülerinnen und Schüler in Chojnice stattfindet.

(Quelle: Foto/Text – Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.