PS 03 Jens KutallaMit dem diesjährigen Emsdettener September begeht die Rockini bekanntlich ein kleines Jubiläum. Zur Feier dieses Ereignisses haben die Mitglieder der Rockini an einem bunten Programm auf der Bühne gestrickt, nicht nur HardRock und Metal werden zu hören sein, sondern auch Poetry Slam, Singer/Song Writer, BigBand-Musik und – last not least – der Mädchen- und Frauenchor aus Emsdetten.

Gehen wir etwas ins Detail. Am Freitag und Samstagabend wird es – wie gewohnt – eine Menge „harte“ Musik auf der Bühne vor der Verbundsparkasse am Sandufer geben. Am Freitag sind es SOLO TALENT und SNARESET aus Greven sowie zum krönenden Abschluss aus Munster LORDS OF DARKNESS, eine Black Sabbath & Ozzy Cover/Tribute Band. Am Samstag werden ihr Bestes geben: DANOS (eine neue Band der Rockini), sowie ROTTEN CASKET aus Enschede, LAPIDATE aus Gre- ven und als Leckerbissen NOT MEN, eine Anthrax Cover Band aus Münster.

Für die poetische Seele in uns steht am Samstagnachmittag ab 15 Uhr der Poetry Slam auf der Bühne (zu deutsch: SchlammPoesie) mit den vier Kronjuwelen Jens Kutalla, Tom Schildhauer, Sim Panse und der äusserst talentierten Özge Cakirbey. Musikalisch eingerahmt werden die Schlamm- Poeten vom Singer/Songwriter Christian Konermann, genannt Turbobart, der vielen Emsdettenern bereits mit seinen herzhaften Liedern wohlbekannt sein dürfte.

Auch der Sonntag bietet eine echte Alternative zur sonst so „harten Mucke“ der Rockini, nämlich ab 13 Uhr die BigBand des Arnold-Janssen-Gymnasiums aus dem benachbarten St Arnold und ab 15.30h gibt es den Emsdettener Mädchen- und Frauenchor, anschließend einen jungen Singer/Songwriter aus Greven.

Die Rockini hofft, mit diesem breit gefächerten Angebot von Lyrik über Rock bis Chor die Herzen vieler Emsdettener nicht nur anzulocken, sondern auch zu begeistern, ganz nach dem Motto: Gute Musik ist immer die, die grooved und gut klingt.

(Quelle: Text-Musikerinitiative Rockini e.V. Emsdetten, Foto-Jens Kutalla, Rockini e.V. Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]