polizei-symbolbild-5_1-2Unbekannte Personen haben den Toilettenwagen am Skatertreff an der Straße „An den Klärteichen“ erheblich beschädigt. Der Vorfall ist am Donnerstagabend (22.01.2015), gegen 18.30 Uhr, von Jugendlichen bemerkt worden. Unbekannte Täter hatten die Abflüsse der Waschbecken verstopft und dann die Wasserhähne aufgedreht. Dies hatte zur Folge, dass der gesamte Toilettenwagen unter Wasser gesetzt wurde. Des Weiteren wurden an und in dem Wagen zahlreiche Farbschmierereien vorgenommen. Nach ersten Schätzungen ist ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro entstanden. Die Reinigungsarbeiten, insbesondere das Entfernen der Farbe, sind mit einigem Aufwand verbunden. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter Telefon 02572/9306-4415.

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
...ist gebürtiger Emsdettener und arbeitet hauptberuflich als Dipl.-Sozialpädagoge. In seiner Freizeit fotografiert er gern, sein Schwerpunkt liegt im Bereich der Eventfotografie. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Fotografie in der Zeit der blauen Stunde. Im November 2013 initiierte Shajek das Projekt “Emsdetten fotografiert”, welches ebenfalls auf Facebook zu finden ist. Mit “Alles Detten” verwirklicht er nun ein nächstes Projekt, motiviert und inspiriert durch befreundete Fotografen, die das Projekt “Alles Münster” betreiben.