POLIZEI-1Am frühen Sonntagmorgen (30.08.2015) ist die Polizei zur Sträterstraße gerufen worden. Nach Angaben einer Zeugin würden mehrere Jugendliche im Bereich an der Bushaltestelle der dortigen Schule randalieren. Kurz danach, gegen 06.50 Uhr, meldete sich die Frau erneut und teilte mit, dass im rückwärtigen Bereich der Schule, zum Grünring gelegen, eine Mülltonne brennen würde. Die Jugendlichen waren geflüchtet. Eine polizeiliche Fahndung nach ihnen blieb ohne Erfolg. Die Polizeistreife fuhr zu dem Stellplatz der Müllbehälter. Einer der Behälter war verschoben, ein weiterer umgestoßen worden. Ein dritter Kunststoffbehälter brannte in voller Ausdehnung. Die eingesetzte Feuerwehr konnte den Brand löschen. Der Müllcontainer wurde durch das Feuer komplett zerstört. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter Telefon 02572/9306-4415.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Meldungen aus dem Ressort "Blaulicht" erhält die Redaktion von "Alles Detten" von der Internetseite "Presseportal.de". Dort veröffentlicht die Pressestelle der Polizei Steinfurt aktuelle Nachrichten.