IMG_2693Bereits heute Abend startet das Team von Daniel Kubes in die neue Saison. Aufgrund des hochkarätig besetzten Handball Jugendturniers „Emsdettener Wanne – Salming Cup“, das am Wochenende in die 30. Auflage geht, wurde der Saisonauftakt vom typischen Samstagabendtermin auf den Freitag vorgezogen.

Dabei trifft das Team von Daniel Kubes auf einen der Meisterschaftsfavoriten HSG Nordhorn-Lingen.

„Gleich zu Beginn ein sicher stimmungsvolles und emotionales Derby“, freut sich TVE Pressesprecher Dirk Kersting auf den Saisonauftakt, auch wenn der TVE aufgrund der schweren Verletzung von Iso Sluijters, doch stark gehandicapt sein dürfte.

Bereits am Pokalwochenende deutete sich an, dass das Fehlen des niederländischen Linkshänders ein herber Rückschlag für das Team um Nils Babin ist.

Bei bestem Wetter erwartet die Handballfans ein würdiges Derby, bei dem der TV Emsdetten als klarer Underdog sich bewähren möchte. Kubes hatte noch am vergangenen Wochenende betont, dass der TVE um jeden Punkt hart kämpfen muss und auch werde.

Anpfiff zur Saison 2015/2016 ist heute Abend um 19:00 Uhr in der Emshalle, Emsdetten. Tickets sind noch an der Abendkasse erhältlich.

(Quelle: TV Emsdetten Marketing GmbH)

 

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]