Die Stadt Emsdetten lädt ein zum Stadtparkfest am Sonntag, 10. September 2017, ab 11.00 Uhr im Emsdettener Stadtpark an der Blumenstraße. Ein buntes Familienprogramm erwartet die großen und kleinen Gäste: Neben Hüpfburg, Ponyreiten und Kutschfahrten gibt es an verschiedenen Ständen interessante Informationen über die Natur und die heimische Tierwelt. So sind auch der Imkerverein und die NABU-Gruppe Emsdetten sowie der Hegering mit der Rollenden Waldschule wieder mit dabei.

Georg Strickling, Mitarbeiter der Technischen Betriebe der Stadt Emsdetten, informiert zudem über das Nistverhalten von Schwalben und Mauerseglern. Bereits seit 25 Jahren betreut Strickling ehrenamtlich Brutplätze und Nistkästen der geschützten Vögel an öffentlichen und privaten Gebäuden.

Schwindelfreie Gäste des Stadtparkfestes können mit dem Hubsteiger von oben einen Blick auf den Park werfen. Für eine kleine Stärkung zwischendurch ist das Café Heinrich geöffnet.

Im Stadtpark hat sich in den vergangenen Wochen und Monaten einiges getan. Bereits im Frühjahr wurde die Pergola am Ententeich erneuert und erscheint jetzt im neuen Glanz. Neben der Boulebahn, die im vergangenen Jahr angelegt wurde, können Besucherinnen und Besucher des Parks seit dem Frühjahr auch ein großes Freiluft-Schachbrett nutzen. Über ein neues Haus mit Pool können sich die Gänse des Stadtparks freuen.

Neuen Tiernachwuchs hat es im Stadtpark ebenfalls gegeben: Neben braunen Bergschafen wurden auch kleine Thüringer Waldziegen, Skudden und Zwergziegen geboren. Einige der Tiere stehen auf der Roten Liste der vom Aussterben bedrohten Nutztierrassen. Im Jahr 2015 wurde der Park von der GEH (Gesellschaft zur Erhaltung alter und gefährdeter Haustierrassen e.V.)  zum „Arche-Park“ ausgezeichnet.

Die Tiere des Parks können auch gefüttert werden: Futter gibt es am Wildfutterautomaten am Wirtschaftsgebäude, beim Tierpfleger oder im Café Heinrich.

Auch der beliebte Barfußpfad wurde generalüberholt und mit neuen Bodenbelägen bestückt. Entlang der neu bepflanzten Pergola und zahlreichen Tiergehegen bietet der Weg auf einem Teilstück auch die Möglichkeit, durch Wasser zu warten. Eine willkommene Abkühlung an heißen Tagen und intensive Eindrücke sind garantiert!

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, das Stadtparkfest mitzufeiern und sich die Neuerungen vor Ort anzuschauen. Der Eintritt ist frei.

(Quelle: Foto/Text – Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.