Am kommenden Samstag, dem 18.02. steigt ab 15:11 Uhr der große Kinderkarneval des Täötenclubs im Lichthof von Stroetmanns-Fabrik. Eingeladen sind natürlich alle Kinder die Interesse haben in bunten Kostümen zu feiern. Der Eintritt ist für alle frei. Begrüßen darf an diesem Nachmittag Lena Kattenbeck folgende Highlights, das scheidende Kinderprinzenpaar Lenie I. (Bartsch) und Ole I. (Neumann), das kommende Kinderprinzenpaar Luisa I. (Wedi) und Ben I. (Bröker), die Jugendgruppe des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr, die Roten Funken der ReKaGe (Garde- und Schautanz), eine Trommelgruppe der Musikschule Emsdetten und natürlich den diesjährigen Gewinner des Büttpalastes, die Gruppe JLY. Enden wird die Party dann so gegen 17:00 Uhr mit dem Besuch des amtierenden Stadtprinzenpaares Rainer I. und Petra IV. samt Elferrat und Gefolge der KGE.

Später dann ab 20:11 Uhr darf der Täötenclub alle Erwachsenen zur Proklaparty im Lichthof begrüßen. Gefeiert wird in diesem Jahr unter dem Motto „Wild Wild West“. Karten hierzu gibt es im Vorverkauf bei LenasBlick oder dann an der Abendkasse. So gegen 21:11 Uhr wird Prinz Uwe I. sein Zepter an den neuen, noch geheimen Prinzen, einer Prinzessin oder vielleicht sogar einem Prinzenpaar weiterreichen. Anschließend steigt dann die große Party zu herzlich eingeladen wird. Im letzten Jahr durfte man mehrere amtierende Saal- und Stadtprinzen begrüßen, die Veranstalter würden sich freuen, wenn das in diesem Jahr wiederholt könnte.

(Quelle: Text/Foto – Täötenclub Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.