14Mit Riesenschritten geht es auf die Sommerferien zu. Und damit es in den Sommerferien nicht langweilig wird, bietet Stroetmanns Fabrik wieder tolle Tagesfahrten im Rahmen des Lollipop-Programms an.

Die erste Tour führt alle Kinder in den Freizeitpark „Walibi-World“ nach Holland. Für alle unerschrockenen Draufgänger und Abenteurer ein Muss! Hier gibt es die wildesten Achterbahnen, und Thrill-Rides, spektakuläre Wasserbahnen, ein fantastisches 5D-Kino und viele weitere Attraktionen. Wer’s lieber etwas ruhiger und nicht kopfüber mag, kann sich im Walibi-Express durch den Park fahren lassen, oder im Kettenkarussell seine Runden drehen. Los geht’s für alle Teilnehmer ab 9 Jahren am 2. Juli um 8.00 Uhr. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 35,00 €.

Der zweite Ausflug geht nach Bremen. Dort gibt es gleich zwei Ziele zu bestaunen. Zuerst geht es ins Bremer Weser-Stadion. Dort werfen die Kids einen spannenden Blick hinter die Kulissen: Wo ziehen sich die Stars von Werder Bremen um? Wieviele Stadion-Würstchen werden an einem Bundesliga- Samstag wohl gebraten? Nach einem Besuch im Vereinsmuseum geht es weiter ins Bremer „Universum“. Das spektakuläre Science-Center lädt alle Neugierigen dazu ein, die Themen Mensch, Erde und Kosmos genauestens unter die Lupe zu nehmen. Ein spannendender Tag mit vielen Erlebnissen wartet auf die Teilnehmer ab 8 Jahren. Los geht’s am 7. Juli um 8.00 Uhr an der EMS-HALLE. Der Teilnahmebeitrag liegt bei 29,00 €.

In der fünften Ferienwoche geht es für die kleineren Lollipop-Kids ins „Irrland“ – Europas größte Bauernhof-Oase! Über 80 Spiel-Attraktionen zum Toben und Rumtollen erwarten die Teilnehmer zwischen 6 und 10 Jahren. In festen Gruppen geht es durch den Park mit exotischen Tieren, Flugzeugen zum Herumklettern und einem tollen Wasserlabyrinth. Denn bei gutem Wetter lädt der Park an vielen Stellen auch zum Planschen ein. Los geht’s hier am 30. Juli um 8.00 Uhr. Der Teilnahme-Beitrag liegt bei 22,00 €.

Die vierte Tagestour führt in den Zoo nach Duisburg. Wilde Löwen, freche Affen, kleine Pandas und viele andere Tiere erwarten die Teilnehmer dieser Fahrt. Der Duisburger Zoo verfügt über eine Reihe unterschiedlicher Themenwelten, wie die Tropenhalle Rio Negro, das Koala Haus (Koalas sind ganz selten in Zoos…) Chinesische Gärten und Insellandschaften, wo es viele verschiedene Tiere zu entdecken gibt. Ein Highlight im Zoo ist die Delfin-Show im Delfinarium. Und auch das neugeborene Flußpferd Nokoko wartet schon auf viele neugierige Lollipop-Kids. Start für diesen Ausflug ist der 5. August  um 9.00 Uhr. Kosten für die Tagesfahrt liegen bei 22,00 €

Anmeldungen nimmt der Verkehrsverein Emsdetten unter Tel.: 02572/93070 ab  sofort entgegen. Weitere Infos zu den Fahrten sowie zu allen weiteren Angeboten im Rahmen von Lollipop sind im Lollipop-Kalender zu finden, der in Stroetmanns Fabrik, bei der Stadt Emsdetten oder in der Stadtbibliothek ausliegt. Eine Online-Version des Katalogs gibt es auch im Internet unter www.stroetmannsfabrik.de

(Quelle: Text/Foto – Stroetmanns Fabrik/Verkehrsverein Emsdetten)

 

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Herzlich willkommen bei „Alles Detten“, dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert.
Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de.

[Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]