Nachdem Herzschlagfinale am vergangenen Wochenende gastiert der TV Emsdetten in dieser Woche beim Wilhelmshavener HV. Wie auch immer der Spielverlauf am letzten Samstag letztendlich war, zählen in der aktuellen Situation nur die 2 Punkte um den Abstand zum Tabellenkeller wieder größer werden zu lassen.

Der Gastgeber am Freitag steht zwar aktuell einen Platz über dem TVE, allerdings auch nur aufgrund des besseren Torverhältnisses bzw. nur wegen der mehr geworfenen Tore. Ansonsten beträgt der Abstand auf den ersten Abstiegsplatz auch nur 3 Punkte. Zuletzt konnte der WHV in eigener Halle der HSG Nordhorn-Lingen einen Punkt beim 26:26 abringen.

Beim TV Emsdetten wird diese Woche wieder wichtig sein, dass die Spieler, genau wie gegen Saarlouis, direkt von Anfang an realisieren, dass es nicht darum geht eine besondere Finesse im Spiel an den Tag zu legen, sondern einzig und allein und darum, dass die so wichtigen zwei Punkte gewonnen werden. Wenn dieser Kampf angenommen wird, sollte der TV Emsdetten auf jeden Fall in der Lage sein dieses Spiel für sich entscheiden zu können.

elive übertragt diese Woche wieder wie gewohnt live aus Wilhelmshaven. Die Übertragung beginnt um 19:30 Uhr.
Vormerken sollten sich alle TVE Anhänger schon den kommenden Sonntag, wenn der ASV Hamm-Westfalen zum Derby in der Ems-Halle zu Gast ist.

(Quelle: André Bering, TV Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Herzlich willkommen bei „Alles Detten“, dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert.
Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de.

[Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.