Auf der Borghorster Straße, vor der Lichtzeichenanlage in Ahlintel, hat sich am Mittwochnachmittag (15.02.2017) ein Verkehrsunfall ereignet. Gegen 16.30 Uhr befuhr ein 20-jähriger Autofahrer aus Steinfurt die Landstraße in Richtung Borghorst. Nach Zeugenangaben bremste er seinen Wagen, als die Ampel umschaltete, sofort ab. Ein nachfolgender 69-jähriger PKW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf den Wagen des jungen Mannes auf. Bei dem Unfall erlitt der 20-Jährige leichte Verletzungen. Die Sachschäden an den Wagen der beiden Steinfurter werden auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.