Bei einem Verkehrsunfall auf dem Grevener Damm (B 481) sind am Montagmorgen (07.05.) zwei Autofahrerinnen leicht verletzt worden. Gegen 06.55 Uhr befuhr eine 50-jährige Emsdettenerin mit ihrem Pkw den Grevener Damm in Richtung Rheine. In Höhe „Stadion“ geriet sie aus bisher unbekannten Gründen nach links auf die Gegenfahrbahn, wo sie frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 62-Jährigen aus Rheine kollidierte. Beide Frauen wurden leicht verletzt und mit Rettungswagen in das Krankenhaus nach Greven gebracht. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beläuft sich insgesamt auf etwa 11.000 Euro.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]