Polozeiauto-1Ein 31-jähriger Mann aus Emsdetten befuhr mit seinem Fahrrad die Straße Sternbusch aus Richtung der Straße Lerchenfeld. An der Einmündung zum Albert-Heitjans-Weg beabsichtigte er nach links in den Albert-Heitjans-Weg abzubiegen. Dabei kollidierte er mit einem entgegen kommenden Pkw. Der Radfahrer stürzte und verletzte sich leicht. Der Pkw-Fahrer flüchtete von der Unfallstelle, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Die herbeigerufenen Polizeibeamten stellten bei dem Radfahrer Atemalkoholgeruch fest. Da auch der Atemalkoholtest einen Wert von über 1,1 Promille anzeigte wurde dem Radfahrer einen Blutprobe entnommen. Der Pkw-Fahrer ist weiterhin flüchtig. Die Polizei in Emsdetten nimmt Hinwiese unter der Telefonnummer 02572-93060 entgegen.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Meldungen aus dem Ressort „Blaulicht“ erhält die Redaktion von „Alles Detten“ von der Internetseite „Presseportal.de“. Dort veröffentlicht die Pressestelle der Polizei Steinfurt aktuelle Nachrichten.