Polozeiauto-1Bei einem Verkehrsunfall auf der Mühlenstraße ist am frühen Montagabend (01.06.2015) eine 87-jährige Fahrradfahrerin schwer verletzt worden. Die Emsdettenerin fuhr gegen 18.00 Uhr auf der Mühlenstraße in Richtung Nordwalder Straße. Nach Zeugenangaben bog sie dann in Höhe des dortigen Einkaufsmarktes plötzlich nach links ab. Ein in gleicher Richtung fahrender PKW-Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte einen Zusammenstoß mit der Radfahrerin aber nicht mehr verhindern. Die 87-Jährige kam zu Fall. Ein Rettungswagen brachte die Verletzte in ein Krankenhaus, wo sie stationär verblieb. Am Fahrrad waren keine Sachschäden erkennbar. Am Auto des 31-jährigen Emsdetteners entstanden Sachschäden, die auf cirka 1.000 Euro geschätzt werden.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Meldungen aus dem Ressort „Blaulicht“ erhält die Redaktion von „Alles Detten“ von der Internetseite „Presseportal.de“. Dort veröffentlicht die Pressestelle der Polizei Steinfurt aktuelle Nachrichten.