POLIZEI-1Am Sonntagmittag (13.09.), gegen 13.30 Uhr, ist ein Radfahrer auf dem Vennweg gegen einen parkenden PKW gefahren und hat sich anschließend unerlaubt vom Unfallort entfernt. An dem silberfarbenen Citroen Berlingo, der vor dem Haus Nr. 91a abgestellt war, entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 1.000 Euro. Nach Zeugenangaben hat sich der Radfahrer bei dem Unfall im Gesicht verletzt. Er soll etwa 50-55 Jahre alt sein, hatte braunes Haar und war dunkel gekleidet. Die Polizei sucht Zeugen, die nähere Angaben zu dem flüchtigen Radfahrer machen können. Hinweise bitte unter Telefon 02572/9306-4415.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN

Meldungen aus dem Ressort „Blaulicht“ erhält die Redaktion von „Alles Detten“ von der Internetseite „Presseportal.de“. Dort veröffentlicht die Pressestelle der Polizei Steinfurt aktuelle Nachrichten.