Polozeiauto-1Unbekannte Diebe haben im Stadtgebiet, in der Zeit von Donnerstagabend, 19.15 Uhr bis Freitagmorgen (17.04.), 07.45 Uhr, insgesamt vier Autos aufgebrochen und daraus die fest eingebauten Navigationsgeräte gestohlen. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und die Spuren gesichert. Die Ermittler suchen nach Zeugen. Hinweise bitte an die Polizei Emsdetten, Telefon 02572/9306-4415. Am Schlehenweg wurden zwei VW Passat, am Rotdornweg ein 3er BMW und am Dannenkamp ein weitere VW Passat aufgebrochen. In allen Fällen gelangten der oder die Täter durch Einschlagen oder Ausbauen von Seitenscheiben in die Fahrzeuge. Danach wurden aus den Fahrzeugen die fest installierten Navigationsgeräte ausgebaut. Der Wert der Beute und der an den Autos entstandene Sachschaden dürften im fünfstelligen Eurobereich liegen.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Meldungen aus dem Ressort "Blaulicht" erhält die Redaktion von "Alles Detten" von der Internetseite "Presseportal.de". Dort veröffentlicht die Pressestelle der Polizei Steinfurt aktuelle Nachrichten.