An der Gutenbergstraße im Industriegebiet Süd beginnt ab Montag, 02. Oktober 2017, der zweite Bauabschnitt. Für den Ausbau des Mehrzweckstreifens und die Herstellung der Fahrbahn muss ein Teilbereich der Gutenbergstraße in Höhe der anliegenden Unternehmen Lohmann und Tadim bis voraussichtlich Samstag, 28. Oktober 2017, voll gesperrt werden. Beide Unternehmen sind über die Gustav-Wayss-Straße zu erreichen. Umleitungen werden ausgeschildert.

In einem ersten Bauabschnitt wurde auf einem etwa 70 Meter langen Teilstück eine neue Asphaltierung aufgetragen. Die Arbeiten sind bereits abgeschlossen und die Gutenbergstraße ist von der Einmündung der Gustav-Wayss-Straße bis zu den Unternehmen Lohmann und Tadim wieder voll nutzbar.

Die Stadt bittet um Beachtung und Verständnis für die vorübergehende Verkehrsbeeinträchtigung.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Print Friendly, PDF & Email
TEILEN
Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.