Das erste Saisonhighlight beginnt eine Woche vor dem offiziellen Start in die 2. Handball-Bundesliga. Vom 18. bis zum 19. August richtet der TV Emsdetten das Turnier 6 im DHB-Pokal der Nord-Gruppe aus.

Neben einem bunten und familienfreundlichen Rahmenprogramm, gibt es am gesamten Wochenende Handball der Spitzenklasse in Emsdetten. Der Tabellendritte der abgelaufenen Erstligasaison, die Füchse aus Berlin sowie Erstliga-Absteiger TuS Nettelstedt-Lübbecke und Drittligist Oranienburger HC geben sich die Ehre. Der Gewinner des Turniers zieht in das Achtelfinale des DHB-Pokals ein. Der Vorverkauf zu diesem Spitzenevent startet am Mittwoch, 04.07.2018.

Spieltermine:
Samstag, 18.08. – 15:00 Uhr: Füchse Berlin – Oranienburger HC
Samstag, 18.08. – 18:00 Uhr: TV Emsdetten – TuS N-Lübbecke
Sonntag, 19.08. – 16:00 Uhr: Finale um den Einzug in das Achtelfinale

Alle Dauerkarten-Inhabererhalten ein Vorkaufsrechtauf ihren Sitzplatz bis einschließlich 25.07.2018.

Die Eintrittspreise orientieren sich an den offiziellen Vorgaben der HBL für die Erstrunden-Turniere des DHB-Pokals.

Turnierkarte (alle drei Spiele):
Sitz-, Stehplatz: 20,-€
Sitz-, Stehplatz ermäßigt: 18,-€
Sitz-, Stehplatz Kinder (10-14 J.): 15,-€
Kinder bis einschl. 9 Jahre: Eintritt frei ohne festen Sitzplatz

Tageskarte (Samstag oder Sonntag):
Sitz,- Stehplatz: 12,-€
Sitz-, Stehplatz ermäßigt: 10,-€
Sitz-, Stehplatz Kinder (10-14 J.): 8,-€
Kinder bis einschl. 9 Jahre: Eintritt frei ohne festen Sitzplatz

Tickets gibt es im Internet unter www.tickets-tvemsdetten.reservix.de/events, in der TVE-Geschäftsstelle oder bei INTERSPORT CONNY’S in Emsdetten.

(Quelle: Michael Hartmann, TV Emsdetten)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]