Am Mittwoch, 25. Oktober 2017, erzählt Vorlesepate Heinz Hölscher um 15.00 Uhr in der Stadtbibliothek Emsdetten die Geschichte „Opa und ich – Hand in Hand“. Das Bilderbuch zum Thema Demenz wird mit den großen Karten des Kamishibai-Theaters präsentiert und musikalisch begleitet. Alle Kinder ab vier Jahren sind herzlich willkommen. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Zur Geschichte: Früher, als Simon Opa besuchte, gingen sie in den Park, um Enten zu füttern und übten Schleifenbinden. Aber seit einiger Zeit vergisst Opa, wie das Schleifenbinden geht. Beim Spazierengehen muss er lange überlegen, welcher Weg der richtige ist. Als Opa zu Simon und seinen Eltern zieht, ist Simon froh. Er bindet ihm Schleifen und geht mit ihm Hand in Hand im Park spazieren.

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.