Genau das Richtige, um nach den stressigen Karnevalstagen einmal richtig zu entspannen: Stroetmanns Fabrik bietet allen, die nach den „tollen Tagen“ mal so richtig „runterkommen“ wollen, einen nagelneuen Entspannungskurs an: Entspannen mit Klangschalen. Kursleiterin Kirsten Schmidt-Ostlender ist ausgebildete Heilpraktikerin und gibt seit Jahren die Qigong-Kurse in Stroetmanns Fabrik.

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer, sich tief zu entspannen durch achtsame Körperwahrnehmung und tief gehende Klänge. Der mächtige Windgong wird zur energetischen Reinigung eingesetzt. In der Klang-Entspannung mit Klangschalen und Hapi-Drum können Körper, Geist und Seele Alltagsstress und Sorgen loslassen und einen Grundstein zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte legen.

Die Teilnehmer werden gebeten, eine Decke, ein Kopfkissen und (falls erforderlich) Knierolle mitbringen. Der Kurs geht über insgesamt drei Termine und startet am 20. Februar (Dienstag) in der Zeit von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr. Anmeldungen für dieses neue Entspannungsangebot nimmt das Büro in Stroetmanns Fabrik telefonisch unter 02572/93070 oder online unter www.stroetmannsfabrik.de entgegen.

(Quelle: Text – Stroetmanns Fabrik, Foto-CCO)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.