Am frühen Dienstagmorgen (24.10.2017), gegen 05.30 Uhr, sind auf der Sinninger Straße zwei sich entgegenkommende Autos zusammengestoßen. Den Recherchen zufolge war das Auto eines 61-jährigen Hörstelers zu weit nach links geraten und dann mit dem Wagen eines 33-jährigen Emsdetteners kollidiert. Die beiden Fahrer blieben unverletzt. Die Sachschäden an den beiden PKW werden auf etwa 4.000 Euro geschätzt. Die Polizeibeamten stellten bei dem 61-Jährigen einen deutlichen Alkoholgeruch fest. Ein Alkoholtest verlief positiv, mit einem Wert von fast zwei Promille. Dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Sein Führerschein ist sichergestellt worden.

(Quelle: Pressestelle Polizei Steinfurt)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.