Am Samstag, 14. April, findet in der Stadtbibliothek Emsdetten um 10.30 Uhr eine Vorlesestunde für Kinder ab zwei Jahren statt. Diesmal bringt die Vorlesepatin Claudia Pleimann den jüngsten Bibliotheksbesucherinnen und –besuchern in ihrer Schatzkiste die Geschichte „Ich wär so gern ein wildes Schaf“ mit. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Ein braves Schaf sähe sich gerne mit wilder Lockenmähne, ein kleiner Angsthase träumt davon, mutig zu sein und eine langsame Schnecke wäre gern die Schnellste. In diesem witzigen Klipp-Klapp-Buch ist alles möglich…

(Quelle: Pressestelle Stadt Emsdetten)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.