Yannick Dräger spielt seit 2016 für den TV Emsdetten und hat sich zum echten Führungsspieler und Abwehrspezialisten unter Trainer Daniel Kubes entwickelt. Der „Allrounder“ im Team des TVE hat schon so ziemlich auf allen Positionen im Dress der Emsdettener gespielt. Diese Flexibilität zeichnet den 2006 von der TSV Hannover-Burgdorf kommenden, 1,98 m großen Handballer, der sich vor allem auf der Spielposition am Kreis wohlfühlt, aus. Für die Verantwortlichen des TVE war schnell klar, dass Yannick Dräger für Stabilität im Spiel des TVE steht und somit die Vertragsverlängerung in jedem Fall angestrebt werden sollte. Umso schöner ist nun die Nachricht, dass es jetzt gelungen ist.

(Quelle: Foto/Text – TV Emsdetten)

Herzlich willkommen bei "Alles Detten", dem online-Magazin für Interessierte mit allem, was in Emsdetten passiert. Sie erreichen die Redaktion via Mail unter redaktion@alles-detten.de. [Diese Seite ist keine offizielle Seite der Stadt Emsdetten. Sie wird ehrenamtlich geführt.]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.